Focus Heilenergie

Heilung mit der Natur

Was - Heilung mit den Gesetzen der Natur

In allen Kulturen aller Himmelsrichtungen dieser Erde steht das so genannte schamanische Weltbild am Beginn der menschlichen Entwicklung.

 Der Mensch wird als ein Teil der Natur erlebt und es gilt der Grundsatz „alles ist beseelt“ – der Kosmos, die Erde, das Wasser, der Mensch, die Natur bis hin zu technischen Dingen.

Erfahrungen und Erkenntnisse sind der Dynamik  von Natur und Kosmos abgeschaut.
 

Es geht um den tiefen verbindenden Kontakt zu Mutter Erde, Gaia,   und zur Ur-Schöpferkraft des Kosmos und darum in diesem Kontakt wieder zum eigenen inneren Gleichgewicht zu finden.

Damit ist eine bewusstere Ausrichtung zu unserer Intuition und zu unseren Gefühlen – die letztlich unser Leben bestimmen – verbunden.

In der tief empfundenen Verbindung zum grossen Ganzen – zum All-einen – zum Kosmos mit der Ur-Sonne, den Ur-Planeten und Sternen, zur Ur-Erde und ihren Elementen und Naturwesen, zu den Ahnen – findet der Mensch wieder zu sich selbst, zu seiner Mitte, zu dem Gefühl von Geborgenheit und damit zu seiner ursprünglichen Kraft.

Wir finden unseren  Kontakt zum höheren geistigen Wissen und Wirken wieder, weit über das irdisch menschliche Wahrnehmen über die 5 Sinne  hinaus.

Lege ein Ohr an den Boden,

dann ist das andere offen für den Himmel

Indianerweisheit

Wie -

 Es ist der Erfahrungsschatz vieler Generationen, die Heilkräfte der Natur wahrzunehmen und diese zum Wohle der Menschheit einzusetzen. 

Wir können in uns als Mensch, in unserem So-Sein, in unserem Körper-Seele-Geist-Prinzip alle Gesetzmässigkeiten, alle Strukturen des Kosmos finden.

Eine grundlegende Erfahrung  liegt darin, dass Krankheit und Leid immer eine Disharmonie zwischen Mensch, Natur und Kosmos ist. Krankheit ist ein Mangel an Energie und es geht darum wieder ein energetisches Gleichgewicht des inneren Systems Körper-Seele-Geist herzustellen.
Heute spricht man von der Homöostase

Allgemein haben wir uns immer mehr von unserer wahrhaftigen Beziehung zur Erde, zu den Rhythmen der Natur, unserer Beziehung untereinander und unserer Beziehung zu den höheren Mächten – der geistigen Welt – entfernt.

Letztlich haben wir den inneren Kontakt zu unserem Urverständnis unseres Mensch-Seins verloren, zu unserer eigenen Ur-Schöpferkraft  und damit auch zu unserer eigenen Wahrhaftigkeit und Bestimmung. 

Der Aspekt des „Getrenntsein“ findet in uns statt, zwischen der äusseren Inszenierung unseres Lebens und den tief inneren Sehnsüchten unseres Herzens.

„Der Arzt hilft, die Natur heilt.“

Hippokrates

Feng Shui

Feng Shui wird als Erfahrungswissenschaft bezeichnet – der Natur abgeschaut!  Es bezieht sich darauf, wie das Umfeld gewählt und gestaltet wird und welche Energiefelder und welcher Energiefluss dadurch zum Wirken kommen.

Feng-Shui - Wind und Wasser

Feng-Shui ist ein Bereich der TCM, der Traditionellen chinesischen Medizin und wird hier präventiv eingesetzt. Der Grundgedanke ist, den Menschen in seiner Lebensweise – Freude, Glück  und Erfolg zu unterstützen und damit auch in seiner Gesundheit.
Somit ist Feng-Shui viel mehr als eine spezielle Wohn- oder Arbeitsraumgestaltung.

Die Symbolik Wind und Wasser steht für das Wechselspiel der Polaritäten allgemein:

Wie – Feng Shui

Feng-Shui ist somit ein bewusster Weg zu einer ausgeglichenen Lebensgestaltung.

Die Wohnraumgestaltung unterstützt diese inneren Prozesse des zunehmenden Bewusstseins mit sinnvollen Maßnahmen im äußeren Umfeld.

„Wir schaffen Orte, die wir nicht nur bewohnen,
sondern die auch uns b e l e b e n!“

Ganzheitliches Feng-Shui bedeutet, sein inneres Haus zu gestalten
 – sich selbst zu erbauen…

Ziel ist:  Aus der Fülle zu leben – Gesundheit und Erfolg mögen das Leben bestimmen!

Feng-Shui ist die Kunst und Philosophie des harmonischen Einrichtens zum Wohle der Nutzer.

„Sehen ist glauben – Erleben führt zu Wissen“
Focus Heilenergie

Wie - Geomantie

Geomantie meint die Wahrsagekunst über die verborgenen Kräfte der Erde.
Die Worte stammen aus dem Griechischen:
Geo = Erde und Mantik = Wahrsagekunst.

Die natürlichen Erdstörungen wie z.B. Wasseradern, Erdgitterstrukturen etc. und die vom Menschen verursachten kulturell bedingten Erdstörungen, wie z.B. frühere Ritualplätze oder Schlachtfelder, alte Friedhöfe etc. wirken in ihren Schwingungsmustern und können einen erheblichen Einfluss auf die individuelle Lebensqualität haben.

Bereits die Naturvölker wussten um diese Energien und deren Einfluss auf die Menschen.

 

Landrevitalisierung  bedeutet  eine tiefgreifende energetische Reinigung und Harmonisierung des Ortes.  Die Arbeit erfolgt über Klänge, Rituale, Mineralien und bewusste Fokussierung.

„Es bedarf keiner neuen Theorien, sondern der praktischen Umsetzung ganz alter Weisheiten.“                                 Alexa Kriele

Meine ausgedehnte Ausbildung konnte ich bei dem Großmeister Dr. Jes Y.Lim absolvieren.  Er versteht es auf einzigartige Weise, chinesisches Wissen auch auf die westliche Kultur zu übertragen.

 

Mein Angebot

Zur  Unterstützung der Seele sind u.a. energetische Reinigung, Rituale, Wirken über die Elemente u.w. zu unterschiedlichen Situationen des Lebens hilfreich.
Worte und Handlungen eines Rituals z.B. erstrahlen durch das übermittelte Bewusstsein und erhalten ihr Leben und ihre Wirkung durch den Sinn und die Bedeutung, die wir ihm verleihen.

Rituale und Symbole sind die Sprache der Seele.

„Jeder Schritt, den Du machst, ist ein Schritt zu Dir selbst,

Jedes Lächeln, das Du zeigst, erfreut Dein eigenes Herz,

Liebe, die Du verschenkst, kommt mehrfach zu Dir zurück,

Loslassen bedeutet Umwandlung

– jeden Tag hast Du eine Chance dazu.

Ob auf Erden oder im Himmel Dein Licht leuchtet überall.“

                                                                                              Von Therese Furrer

Meine Kenntnisse beruhen auf  Ausbildungen  von Therese Fürrer-Knörri  sowie  der  ‚Energie Medizin‘ nach Alberto Villoldo. 

 
 
Meine weiteren Behandlungen

Psychologisch spirituelle Beratung

Meine Beratung ist eine Kombination von spiritueller Natur und einem psychologischen Background. Sie unterstützt dich auf deiner Reise nach innen.

Systemische Aufstellung & IoPT

Systemische Aufstellungen führen dazu, tief unbewusste Dynamiken der eigenen Familie, Firma, Krankheit oder jeglichen Systems zu verstehen.

Heilung mit der Natur

Im Schamanismus wird der Mensch als ein Teil der Natur erlebt und es gilt der Grundsatz „alles ist beseelt“ – der Kosmos, die Erde, das Wasser, der Mensch, Pflanze, Baum und Stein, ja sogar technische Dinge

Einzelsitzungen

biete ich sowohl in Zürich als auch in 83125 Eggstätt / Chiemseeregion an

Ausgleich nach Zeitaufwand je 60 Min. = 140 CHF 

in EU-Ländern  100 € eine Behandlung dauert im Durchschnitt 1,5 Std. 

"Die Kunst der Medizin besteht darin,
den Patienten zu unterhalten,
während die Natur seine Krankheit heilt"

Voltaire